Diebstähle im Umfeld der Dove-Elbe Wassersportvereine

Moderator: Balu

Administrator
Administrator
Beiträge: 18
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 18:52

Diebstähle im Umfeld der Dove-Elbe Wassersportvereine

Beitragvon Administrator » Fr 31. Mär 2017, 15:56

Liebe Mitglieder,
für Euch zur Info.
Am letzten Wochenende hat eine Besprechung zum Thema „Diebstähle im Umfeld der Dove-Elbe und Wassersportvereine stattgefunden.
Neben Vertretern einiger Wassersportvereine war auch die Wasserschutz-und Kriminalpolizei vertreten.
Es wurde festgestellt, dass es sich bei den Diebstählen um bewegliche Ausrüstungsgegenstände,wie Aussenbordmotoren, Navigationsgeräte usw. handelt.
Lt. Kriminalpolizei wäre eine gute Vorsorgemaßnahme, wenn die Ausrüstungsgegenstände mit Identifikationsnummern graviert sind.
Die Wasserschutzpolizei bietet ab und zu solche Aktionen in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen an.
Jeder Bootseigner sollte eine Liste aller Ausrüstungsgegenstände bei sich haben und dabei dürfen die Seriennummern nicht fehlen.
Maßnahmen um den Diebstählen in den Vereinen entgegenzuwirken wären z. B. Videoüberwachungen und Beleuchtung des Geländes.
Mehr Informationen hierzu wird es auch auf unserer Jahreshauptversammlung am 21.04.2017 geben.
Die Veranstaltung hat der 1. Vorsitzende vom Angelsportverein Hamburger Angler e. V. organisiert und in unserem Vereinshaus durchgeführt.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.
Euer Vorstand

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast